Technik die Sinn macht, seit 1927 im Herzen Hamburgs

Das Nespresso AAA Sustainable Quality ™ Program

 


Nespresso
 

Nestlé Nespresso ist bestrebt, die Lebensqualität der Farmer und ihrer Gemeinden zu verbessern und gleichzeitig die Versorgung mit hochwertigem Kaffee bis weit in die Zukunft sicherzustellen. Deshalb gründete das Unternehmen im Jahr 2002 eine Partnerschaft mit
der Rainforest Alliance, einer führenden Nichtregierungsorganisation (NGO), die sich für mehr Nachhaltigkeit in der Landwirtschaft
einsetzt. Die Rainforest Alliance ist weiterhin ein wichtiger Partner in unserem AAA SUSTAINABLE QUALITY™ PROGRAM. Nestlé
Nespresso und seine Hauptlieferanten arbeiten intensiv mit den über 15.000 in das AAA PROGRAM eingebundenen Kaffeefarmern zusammen, um die Anwendung landwirtschaftlicher Methoden zu gewährleisten, die Rohkaffee in Spitzenqualität erbringen,
wirtschaftlich rentabel sind und gleichzeitig die Umwelt schonen. Die Kaffeefarmer, die an dem Programm teilnehmen,
erzielen nicht nur bessere Preise für ihre Ernten, sondern profitieren auch von einer langfristigen Partnerschaft mit Nespresso.
Derzeit erfüllen 35 Prozent aller von Nespresso eingekauften Kaffees die Kriterien von AAA SUSTAINABLE QUALITY™.
Der Grand Cru Volluto besteht sogar zu 100 Prozent aus entsprechendem Kaffee. Ende 2010 wird Nestlé Nespresso voraussichtlich
bis zu 50 Prozent seines Kaffees aus dem AAA SUSTAINABLE QUALITY™ PROGRAM beziehen.

Der Ansatz, den das Nespresso AAA Program verfolgt, ist mit zahlreichen Vorteilen verbunden:

  • Preisaufschlag für Sustainable Quality™: Die Preise, die Nespresso zahlt, liegen 10 % über dem höchsten Marktpreis für Kaffee.
  • Etablierung von Normen: Feste Richtlinien stellen sicher, dass 75 % des Exportpreises direkt an die Farmer geht.
  • Verbesserung der Qualität auf Farmebene: Die Farmer werden über die für Nespresso Kaffee geltenden, außerordentlich hohen Qualitätsanforderungen unterrichtet und zu deren Einhaltung verpflichtet - so kann der Prozentsatz an zurückgewiesenen Bohnen
    von 50 % auf nur 5 % gesenkt werden.
  • Aufbau langfristiger Loyalitätsbeziehungen zu den Farmern: Fast 70 % der eingebundenen Farmer in den Schlüsselregionen
    nahmen in den letzten vier Jahren durchgängig an dem Programm teil.


Seit 2002 hat Nespresso zahlreiche AAA-Projekte lanciert. 2004 erhielten beispielsweise kolumbianische Kleinbauern moderne Geräte,
die ihnen helfen, ihre Erträge und die Qualität der Erzeugnisse zu steigern. In Costa Rica wurde ein umfassendes Aufforstungsprogramm
mit einheimischen Bäumen verwirklicht, und in der mexikanischen Region Ixhuatlán ermöglichte Nespresso den Ausbau von Schulgebäuden.

2006 kündigte Nespresso eine Partnerschaft mit der International Finance Corporation (IFC) zur Unterstützung des NESPRESSO AAA SUSTAINABLE QUALITY™ PROGRAM an, deren Investitionsvolumen sich auf 500.000 USD beläuft. Dank dieser Partnerschaft ist
Nespresso in der Lage, den Umfang des Programms erheblich zu erweitern und die Qualität und Nachhaltigkeit der von den Farmern angewandten Verfahren in verschiedenen Regionen dreier wichtiger mittelamerikanischer Kaffeeanbauländer - Costa Rica (La Giorgia
und Orosi), Guatemala (Huehuetenango) und Mexiko (Ixhuatlan) - beträchtlich zu verbessern.

Zweifache Ehrung

Mitte 2007 erhielt Nespresso zwei prestigeträchtige Auszeichnungen für sein anhaltendes Sustainable Quality™-Engagement: den
Corporate Green Globe Award für Unternehmen, die sich außergewöhnlich stark für Nachhaltigkeit einsetzen (von der Rainforest Alliance)
den Leadership Medal of Merit Award für die Weitsicht und das Engagement bei der Entwicklung und Umsetzung des Nespresso AAA Sustainable Quality™ Program (vom Coffee Quality Institute)

AAA SUMMER CAMPUS IN COSTA RICA

Im August 2007 führte Nespresso in Costa Rica erstmals das AAA Summer Campus Programm zum Studium der Nachhaltigkeit durch.
20 Studentinnen und Studenten, die unter 1100 Bewerbern aus der ganzen Welt ausgewählt worden waren, beschäftigten sich in
Costa Rica mit der nachhaltigen Kaffeeproduktion. Der Studienaufenthalt umfasste zwei Tage praxisnahen Unterricht an der INCAE, Lateinamerikas führender Business-School, Teilnahme an einem Think-Tank zum Thema nachhaltige Entwicklung und Einblick in Herkunft
und Handel von Kaffee sowie dessen Bedeutung für die lateinamerikanische Wirtschaft. Die internationale Studiengruppe besichtigte
eine der Farmen, die vom Nespresso AAA Sustainable Quality™ Program profitieren, und erfuhr im ECOM-Kaffeebetrieb in Santa Maria näheres über die Kaffeeverarbeitung. Außerdem konnten sich die Teilnehmer informieren, wie die Rainforest Alliance nachhaltige
Methoden in verschiedenen Sektoren wie Tourismus und Landwirtschaft umsetzt. Die letzten Tage waren dem AAA Sustainable Quality™ Program gewidmet. Auf dem Programm stand unter anderem eine eintägige Einführung in die Arbeit mit TASQ, einem von Nespresso
und der Rainforest Alliance entwickelten Bewertungssystem, mit dem die Farmer die Kaffeequalität verbessern können. Zum Abschluss
des AAA Summer Campus präsentierten die Studenten das Gelernte und unterbreiteten Vorschläge zur weiteren Verbesserung des Sustainable Quality™ Program.

Nespresso
Die Nespresso Kapseln
Receicling der Nespresso Kapseln
 

 

Neu im Shop

Kontaktinformation

  • EP:Röglin
  • Hoheluftchaussee 40a
  • 20253 Hamburg

Zahlungsmöglichkeiten

  • BarzahlungBarzahlung
    Nachnahme
    PaypalAmazon Payments

Versand

  • Versand mit DHL
  • DHL
  • auch in die Länder der EU
    und die Schweiz.
  • Mehr Info's dazu finden Sie hier